EnglishDeutschFrançaisMagyar
durch Transposh - translation plugin for wordpress
+36/46-796-827

Wie funktioniert Google neue Top-Level-Domains?

domain_reg1 Vor dem Erstellen wirft einer beliebigen Website unweigerlich die Frage: Wie man einen Domain-Namen wählen? Eine gut klingende, leicht zu merken, dass Domain-Namen ist in der Tat kann ein schwerer Wettbewerbsvorteil tun, um gegen die Konkurrenz zu gewinnen. Der Domain-name, vor allem aber wird nicht nur durch Benutzer ersetzt, aber die Suchmaschine, die Sie wählen, für. Zumindest bisher dieser Gedanke…

Google ermöglicht nun den Schleier Domain Endungen "unerwiderte Liebe". Im Sommer erschien die Suchmaschine in der offiziellen Mitteilung über, wie Google das neue Top-Level-Domains verarbeitet (TLD). Die Google Webmaster Central blog, John Mueller, sechs Punkte ist in den zugehörigen Informationen zusammenfassen.

1) Google zählt zu den bevorzugten auf oberster Ebene eine Sub-Domain ist nicht

Die Suchmaschine der gleichen Weise behandeln Sie die neuen generischen Domänen der obersten Ebene, wie andere generische TLD, als die com, oder die .org-Endungen. Der Domain-Name ist auch nicht darstellen, ein Vorteil oder Schlüsselwörter suchen.

2) Googlebot gecrawlt werden kann und in der internationalisierten Top Level Domain indiziert.

Die IDN-s, Das heißt, die internationalisierte, nicht das englische Alphabet, geschrieben in Domain-Namen (PL. A. みんな) kann auf die gleiche Weise verwendet werden, wie bei anderen TLDs. Da Google den Hostnamen Punycode als gleichwertig mit der kostenlosen Version sowie eine, Es erfordert keine spezielle Átirányítanunk oder kanonizálnunk. Wenn Sie nicht-ASCII-Zeichen verwenden, Sie können den Rest der URL Verwendung der UTF-8-Zeichenkodierung zugreifen., und der Query-String in der URL.

3) Eine Marke repräsentiert das gleiche Domäne-Gewicht., wie die com-domain

Google wird diese TLD-Ziel Methylierung von den anderen generischen Top-Level behandelt werden, als. Wenn diese Methoden die gleiche Lage Ausrichtungseinstellungen, und Konfiguration angewendet, Sie werden nicht mehr Gewicht oder zum Bericht, Wenn Google durchsucht, Index, oder auf die URL-Reihen.

4) Google regionaler oder städtischer ist als die generische TLD-TLD verwaltet.

Igaz, Diese Domain-Endungen, als london, oder die bayern, bereichsspezifische Karte. Aber Google diese TLD verträgt generische Top-Level-doménként. Das ist im Einklang mit anderen regionalen TLDs, wie der Eu., oder die Asien-Endungen zu verwalten. Manchmal jedoch können Sie auch Google dies ist eine Ausnahme, Nach der Suche Motor Säge, Gewusst wie: verwenden ein bestimmten Domain-namens für die Praxis.

5) Der Ländercode TLDs geografische Ausrichtung

In der Standardeinstellung, die meisten der Ländercode auf oberster Ebene, die obersten Ebene einer Subdomain suchen Motor – mit einigen Ausnahmen – Geo-targeting können Sie werden. Laut Google die Seite selbst ist wahrscheinlich relevanter für Ihr Land. Beispielsweise entspricht eher der Domänenwert aber, eine im Vergleich zu Deutschland entweder aus den Zielgruppen-Methylierung..

6) Die Website der neuen TLD-Domain-Namen gleichbedeutend mit Umzug in das neue

Google behandelt die neue Domäne-Végződésre ändern, wie bei allen anderen Änderungen im Titel der Seite. Es braucht Zeit für die Suchmaschine, Was ändert sich in der doménnel, die Benutzer erwarten, dass E-mail-Adressen für längere Zeit gültig bleiben. Es ist daher angebracht, Wenn der Domänenname der langfristigen Bedürfnisse anzupassen, oder wählen Sie ein suffix.

Laut der offiziellen Google so dass die Suchmaschine nicht "besser" als ein TLD finden noch. Hingegen können in einigen Ländern geografisch bestimmte Domänen einen Vorteil darstellen, aber die Suchmaschine ist im Grunde, dass alle TLD gleichermaßen behandelt. Fazit: Wählen Sie einen Domain-Namen immer, die auf lange Sicht das Beste unserer Website macht.

Alle Rechte fenntartve, Weitere nützliche Suchmaschinenoptimierung Tipps…www.seoz.hu

Papierlos Domainregistrierung!

Für weitere ähnliche Artikel